Der it verlag wurde 1991 gegründet und konzentriert sich auf reine B-to-B Kommunikation für große und mittelständische Unternehmen. 
Portfolio des it verlags

it management informiert umfassend über alle Bereiche der Enterprise IT. Regelmäßig berichtet es über folgende Themen: BI & Big Data, IT-Security, Cloud, Mobile Applications, Service Management, Business Process Management, Data Center, ECM, ERP, IT-Architektur, IT-Strategie, Projektmanagement. Im Fokus der Berichterstattung steht immer das Informationsbedürfnis der Leser hinsichtlich Nutzwert, Integration und Investitionssicherheit. Die Beiträge werden von ausgewählten Experten und anerkannten Beratern geschrieben.

it security ist ein Supplement von it management und liegt jeder zweiten Ausgabe bei.

it management-Leser erhalten in 10 Ausgaben (print und ePaper) pro Jahr Fachartikel, klar formulierte Lösungsvorschläge und Checklisten, Interviews und zahlreiche Links zu Whitepaper, eBooks, Research Notes, Webcasts, Studien, Blogs, etc.

Zum ePaper  


www.it-daily.net ist die Webpräsenz von it management Die Website informiert über strategische Aspekte der Enterprise IT und der IT-Sicherheit. Aktuelle Meldungen, Analysen, ausgewählte Artikel aus den Print-Medien it management und it security, Whitepaper und it management eBooks runden das Informationsangebot ab.

www.it-daily.net

eBook it management: Zu den Kernthemen des Fachmagazins erscheinen zahlreiche eBooks mit einem Umfang von 40 bis 100 Seiten. Die eBooks stehen als PDF hier kostenlos zum Download bereit:

www.it-daily.net/ebooks

Veranstaltungen zu wichtigen aktuellen Themen wie etwa IT-Security, Identity & Access Management, IT Service Management, Big Data, Projektmanagement runden das Portfolio ab.

IT-Herstellern und Dienstleistern bieten wir kundenorientierte Lösungen mit hohen Reichweiten (it management erreicht laut LAC/2011 64.000 Leser pro Ausgabe) und innovativen LeadGen-Möglichkeiten.

 

News

KI-basierte API-Cybersicherheit

Ping Identity kündigte am 28.01.2019 mehrere wichtige Updates für "PingIntelligence for APIs" an, die Lösung des Unternehmens für KI-basierte API-Cybersicherheit. Zu diesen jüngsten Verbesserungen zählen ein KI-basierter Cloud-Test, eine Funktion zur Erkennung neuer Angriffsarten, Support für Splunk-Umgebungen sowie die Integration zusätzlicher API-Gateways.

Lesen Sie auf it-daily.net den vollständigen Artikel.

DSGVO-sicher mit der neuen Version von Airlock IAM

Das neue Release Airlock IAM 7.0 soll viele neue Features im Bereich DSGVO, Docker, Social Registration und Device Tokens bieten. Airlock IAM authentisiert und autorisiert Nutzer und leitet die Identitätsinformationen an die geschützten Applikationen weiter.

Lesen Sie die vollständige News-Meldung auf it-daily.net.

IAM für Internet-Dinger (IOT)

Ist ein moderner PKW noch ein „Auto“ wie wir es früher kannten? Oder ist es ein komplexes Internet-Ding mit ein wenig Physik zur Fortbewegung? In jedem Fall ist das ein gutes Beispiel, um auch folgende Fragen zu anzugehen: Welche Auswirkungen haben Internet-of-Things-Projekte auf die IAM-Prozesse? Sind oder haben IoT-Devices eine Identität? 

Lesen Sie diesen Fachartikel von Peter Weierich, IPG Group, auf it-daily.net.