Case Study: eLearning & Identity as a Service

The educational market is shifting from traditional portfolio to digital content, which offers much more flexibility and facilitates personalized learning. The educational publisher ThiemeMeulenhoff has embraced identity as a service, in order to better serve the future educational market.

Rob van der StaaijDr. Rob van der Staaij, Manager Identity & Access Management bei ThiemeMeulenhoff

Zurück zum Programm

 

 

News

IAM CONNECT 2019

Die nächste IAM CONNECT findet vom 18.-20.03.2019 in Berlin, wieder im Hotel Marriott Potsdamer Platz, statt. 

An den ersten beiden Tagen gibt es Vorträge von Anwendern, Diskussionsrunden, Speed Demo Sessions und eine Fachausstellung. Am Mittwoch stehen Workshops auf dem Programm.

IAM CONNECT 2018: IAM als Basis für digitale Transformation

Identity und Access-Management (IAM), lange Zeit in Business-Kreisen als ein Projekt von Organisations- und IT-Freaks mit wenig Charme, hohen Kosten und geringen Fertigstellungsaussichten („Modell BER“) wahrgenommen, hat sich zu einer unverzichtbaren Basis für die digitale Transformation und neue Geschäftsmodelle gemausert.

Weiterlesen ...

Suchen & Finden: Role Mining in der Versicherungsbranche

Claudia Miltenberger, Leitung Betriebs- und Organisationstechnik, Versicherungskammer, spricht über das Role Mining in der Versicherungsbranche.

Weiterlesen ...