Geschäftsführer, Nexis GmbH

Dr. Ludwig Fuchs, Geschäftsführer der Nexis GmbH, studierte Wirtschaftsinformatik an der Universität in Regensburg und hat im Jahr 2009 seine Promotion in diesem Bereich abgeschlossen. Zwischen 2004 und 2009 verbrachte er Studien- und Forschungsaufenthalte an der „University of York“ (UK) und an der „University of Texas“ (San Antonio, USA) und forschte dort mit bekannten Kapazitäten im Gebiet der IT-Sicherheit. Dr. Fuchs konnte durch verschiedenste internationale Veröffentlichungen und Fachvorträge seine über 15-jährige Expertise im Bereich Identitäts- bzw. Berechtigungsmanagement unter Beweis stellen.

Im Anschluss an seine Promotion gründete er 2009 die Nexis GmbH, ein auf Identitäts- und Access Management (IAM) spezialisiertes Expertenunternehmen und Anbieter der technologieführenden Berechtigungsanalyse-Software „Nexis Controle“.

Ludwig Fuchs

Berechtigungsmanagement kann kompliziert und unübersichtlich sein – muss es aber nicht!

Unternehmen möchten heutzutage eine transparente, sichere und vor allem leicht bedienbare Lösung zur langfristigen Verwaltung Ihrer Berechtigungen und Rollen.

Trotz der Nutzung von führenden IAM-Lösungen scheitern Projekte oder der Linienbetrieb in der Praxis oftmals an zu hohen Administrationsaufwänden und fehlenden Konzepten für eine effiziente strategische Entitlement-Verwaltung.

Dieser Praxis-Workshop zeigt auf, wie Unternehmen vom theoretischen Konzept bis hin zur praxisnahen und handhabbaren Rollen- und Berechtigungspflege gelangen können.

Beispiele aus einer Vielzahl von Industrieprojekten vermitteln, wie Unternehmen die Kontrolle über Ihre Berechtigungen behalten und einen Mehrwert für Geschäftsprozesse und Endnutzer bieten können.

Zurück zum Programm