Professor Dr.-Ing. habil. Horst Zuse ist der Sohn des Erfinders des Computers, Konrad Zuse. Er berichtet von den frühesten Entwicklungen als wichtiger Zeitzeuge: Wie alles begann.

it-daily.net News

26. September 2020

  • Den Hackern einen Schritt voraus

    Die Methoden und Kniffe, auf die Cyberkriminelle setzen, um Daten zu stehlen, Netzwerke lahmzulegen und so manches Unternehmen in enorme Schwierigkeiten zu bringen, entwickeln sich stetig weiter. Attacken werden immer raffinierter, das Schadenspotenzial wächst im gleichen Maße.

  • Jeder vierte Berufstätige geht auf mehrwöchige Dienstreisen

    Die Corona-Pandemie hat das Reisen in Deutschland jäh ausgebremst. Vor allem Berufstätige besuchten Kunden und Geschäftspartner über Monate nicht mehr, sondern mussten verstärkt über Video-Konferenzen und Internet kommunizieren. Während aber klassische Hotels in der Folge geschlossen wurden oder so gut wie leer standen, waren sogenannte Serviced Apartments um ein Vielfaches besser gebucht.

  • Rechenzentren „on the Edge“

    Soziale Medien, Streaming-Dienste, Cloud-Computing – die fortschreitende Digitalisierung sorgt bereits heute für riesige Datenmengen und ein Blick in die nahe Zukunft kündigt einen weiteren Anstieg der zu verarbeitenden Informationen an.