Claudia Miltenberger, Leitung Betriebs- und Organisationstechnik, Versicherungskammer, spricht über das Role Mining in der Versicherungsbranche.

Es geht darum, mit Hilfe von "ungeliebten" Compliance-Erfordernissen eine schlanke/schnelle Ausstattung mit Berechtigungen zu ermöglichen. Die fachliche Konzeption und die Rollenmodellierung erweisen sich dabei als Erfolgsfaktoren, während die Bedeutung der IT-Umsetzung eher nachgelagert ist. Wichtig ist auch die hybride Rollenmodellierung, bei der gemeinsam mit den internen Kunden die IST-Rechteausstattung mit den aktuellen Rechteerfordernissen abgeglichen wird.

zum Programm

it-daily.net News

21. September 2019

  • Wir scrollen täglich 173 Meter auf den Smartphones

    Neue Untersuchungen des Smartphone-Herstellers OnePlus haben ergeben, dass einige Deutsche mehr als vier Stunden täglich damit verbringen, auf ihren Smartphones durch Inhalte zu scrollen. Die durchschnittliche Scrolling-Zeit in Deutschland beläuft sich auf 59 Minuten pro Tag. 

  • Komplexität der Enterprise Cloud erschwert IT-Management

    Dynatrace, die „Software Intelligence Company“, gab die Ergebnisse einer unabhängigen Umfrage unter 800 CIOs weltweit bekannt. Diese zeigt, dass durch die digitale Transformation, die Migration in die Enterprise Cloud sowie steigende Kundenanforderungen die IT noch vielschichtiger wird und somit auch die Kosten für das IT-Management steigen. 

  • PSD2: DAS UNBEMERKTE ENDE EINER ÄRA

    PSD2? Nie gehört!“ Trotz anderthalb Jahren Vorlaufzeit und einer breiten Medienberichterstattung ist die neue EU-Zahlungsdienst-Richtlinie PSD2 und ihre Auswirkungen bei vielen deutschen Verbrauchern überhaupt nicht präsent.