Claudia Miltenberger, Leitung Betriebs- und Organisationstechnik, Versicherungskammer, spricht über das Role Mining in der Versicherungsbranche.

Es geht darum, mit Hilfe von "ungeliebten" Compliance-Erfordernissen eine schlanke/schnelle Ausstattung mit Berechtigungen zu ermöglichen. Die fachliche Konzeption und die Rollenmodellierung erweisen sich dabei als Erfolgsfaktoren, während die Bedeutung der IT-Umsetzung eher nachgelagert ist. Wichtig ist auch die hybride Rollenmodellierung, bei der gemeinsam mit den internen Kunden die IST-Rechteausstattung mit den aktuellen Rechteerfordernissen abgeglichen wird.

zum Programm

it-daily.net News

Der Feed konnte nicht gefunden werden!